Projektzeiterfassung für Freelancer

timez® – die smarte Art,
Zeit zu erfassen

Zeiterfassung für Freelancer:innen zur Berechnung von Arbeitszeiten, Dokumentation von Projektzeiten oder dem Nachweis geleisteter Tätigkeiten für Auftraggeber:innen. Freelancer:innen arbeiten zwar meist im Team, sind jedoch letztlich Einzelunternehmer:innen, Selbstständige oder freiberuflich Tätige, für die die sekundengenaue Erfassung von Arbeitszeiten zur Abrechnung Ihrer Leistungen erforderlich ist.

Arbeits- und Projektzeiterfassung für Freelancer:innen

Die Arbeitszeiterfassung in timez® ist ganz einfach. Dazu muss lediglich der Browser oder die App gestartet werden und mit nur einem weiteren Klick wird Ihre Arbeits- oder Projektzeit erfasst. Das ist an jedem Ort möglich und bietet Ihnen damit alle Freiheiten, um Ihre Arbeitszeiten genau dort zu tracken, wo Sie es gerade benötigen. Selbst dann, wenn der Kund:innen Sie außerhalb Ihres Büros anrufen oder Sie von unterwegs noch kurz etwas bearbeiten und versenden möchten. Wenn Sie Ihr Handy dabeihaben, haben Sie mit timez® auch Ihre digitale Arbeitszeiterfassung per App dabei.

Arbeiten immer und überall

Das Arbeiten immer und überall ist für Freelancer:innen oft Alltag. Auch wenn einige Projekte manchmal mehrere Wochen oder Monate beanspruchen, so ist der Einsatzort dennoch für Freelancer:innen meist flexibel. Das eigene Büro, Home-Office oder auch im Cafè, Park oder an jedem anderen Ort, an dem Sie bevorzugt arbeiten. Flexibles Arbeiten bedeutet auch flexible Lösungen zu nutzen, die den Arbeitsalltag unterstützen. Mit timez® eröffnen Sie ganz neue Möglichkeiten für ein unabhängiges digitales Arbeiten an jedem beliebigen Ort.

Zeiterfassung per App und viele weitere Funktionen inklusive

Mit timez® können Sie Arbeitszeiten erfassen, Projekte anlegen und Projektzeiten direkt auf die Projekte buchen, Arbeitszeiten berechnen, Überstunden dokumentieren, Termine im Blick behalten, Aufgaben anlegen und terminiert abarbeiten, erfasste Zeiten und Kosten per PDF- oder CSV-Datei exportieren und direkt weitergeben, mit anderen Usern in einem Projekt gemeinsam arbeiten oder Dateien für Projekte hochladen und in timez® sicher und DSGVO-konform verwalten.

Datenhosting ohne eigenen Server

Damit haben Sie alle wichtigen Daten, Dateien und Termine immer und jederzeit verfügbar. In nur einem Tool gebündelt. Ohne einen PC oder ein Tablet dabei haben zu müssen. Das bedeutet noch mehr Freiheit dank der Bündelung aller Funktionen. Und das zu einem unschlagbar günstigen Preis, der keine Vertragsbindung beinhaltet und Ihnen die Möglichkeit bietet, alles in Ruhe und im Detail zu testen.

Unschlagbar günstig

Alle Funktionen, ein Preis

Beliebt
Jährliche Abrechnung
3,69/Monat pro Benutzer
  • alle Funktionen inklusive
  • Ersparnis 17,5%
  • Preise zzgl. MwSt.
  • 25 GB Speicherplatz pro Unternehmen*
  • E-Mail Support inklusive
Monatliche Abrechnung
3,99/Monat pro Benutzer
  •  
  • alle Funktionen inklusive
  • Preise zzgl. MwSt.
  • 25 GB Speicherplatz pro Unternehmen*
  • E-Mail Support inklusive

* erweiterbar

Teamwork digitalisieren und flexibel gestalten, auch organisationsübergreifend

timez® ist bereits ab einem User nutzbar und kann auf beliebig viele User ausgeweitet werden. Dauerhaft oder bei Bedarf auch temporär. Dabei ist es unabhängig, ob die anderen User aus einer anderen Organisation kommen. Jeder User kann individuell angelegt werden. Und zur Sicherung von Datenschutz und internen Vorgaben wie etwa denen eines Betriebsrates, auch mit eigenen Berechtigungen versehen werden. So können Sie als Freelancer:in auch jederzeit in Organisationen mit aufgenommen werden, die bereits mit timez® arbeiten. Oder Sie laden Kund:innen oder Mitarbeiter:innen Ihrer Auftraggeber:innen zu timez® ein, damit Sie dort gemeinsam auf Projektdaten oder Informationen zugreifen können.

Digitale Zeiterfassung für jede Branche

Dabei ist die Branche, in der Sie arbeiten oder in der sich Ihre Kund:innen oder Ihre Auftraggeber:innen bewegen, unwichtig. Denn timez® kann branchenunabhängig eingesetzt werden. Ob Agenturen, Kleinbetriebe, Ingenieurbüros, Architekturbüros oder Berater. Durch die Bereitstellung aller Funktionen können Sie entscheiden, welche Sie davon für Ihren Arbeitsalltag oder für spezifische Projekte nutzen möchten.

Schneller Datenzugriff in Echtzeit für alle Projektmitglieder

Die Bereitstellung von Dateien und das Anlegen einer Wissensbasis ist in der Zusammenarbeit mit anderen Teammitgliedern in einem Projekt besonders wertvoll. Denn hierfür sind durch timez® keine Zugriffsberechtigungen auf Servern mehr nötig oder das Teilen über Clouds oder andere Dienstleister. Die Daten werden schnell und unkompliziert in timez® geladen und können dort in Echtzeit von allen Teammitgliedern eingesehen werden.

Budgets jederzeit auf Knopfdruck im Blick behalten

Wenn Sie als Freelancer:in einen Steuerberater:in für Ihre Buchhaltung beauftragen, stellt die Reportingfunktion eine weitere Erleichterung Ihres Arbeitsalltags dar. Auch bei der Rechnungsstellung an Kund:innen. Denn durch das Reporting und die individuelle Userverwaltung können Sie Ihre Stundensätze projektbezogen hinterlegen. Diese werden dann automatisch mit Ihren Arbeitszeiten verrechnet und im Reporting ausgegeben. Die Dokumentation in timez® kann durch den möglichen Datenexport dann auch direkt an die Rechnung angefügt werden. Und Ihrem Steuerberater:in können Sie ebenfalls relevante Daten per Knopfdruck bereitstellen.

Probezeit für Freelancer? In der Zeiterfassung ist das möglich

Erfahren Sie mehr in unseren Video-Tutorials in der timez® Academy oder testen Sie timez® einfach unverbindlich und kostenfrei für 30 Tage. Sie müssen sich lediglich mit Ihrer Mailadresse registrieren und den Browser starten oder die App downloaden. Ab dann zählt timez® jede Sekunde für Sie, die Sie arbeiten. Bis zum Ende der Probezeit. Danach haben Sie die Wahl, ob Sie timez® weiter nutzen möchten. Aber für diese Entscheidung haben Sie ab heute ja noch 30 Tage Zeit.